Programm

Die MERK 2012 bietet ein vielfältiges Programm für alle Generationen. Anspiele, viele Erfahrungsberichte aus aller Welt (Storytelling) und besondere Aktionen sorgen dafür, dass das Thema „Hände reichen über Grenzen“ anschaulich, emotional ansprechend und praxisnah herüber kommt.

Dem vertieften Nachdenken ist in den Vormittagsveranstaltungen und in den Workshops Raum gegeben. Singen und Musik, Besinnlichkeit und Spiritualität, besondere Angebote für Kinder, Teens und Jugendliche, Ausstellungen und Ausflüge.